PCO Syndrom (Poly Cystische Ovarien)

PCO Syndrom (Poly Cystische Ovarien) ist eine Störung der Eierstöcke der Frau, an der bis zu 10% aller Frauen leiden.

Das Leitsymptom ist eine Auffälligkeit im Ultraschall, bei der sich zahlreiche, randständige kleine Follikel zeigen.

Weitere Symptome können sein:

  • Vermehrte männliche Hormone mit evtl. Aknebildung, Haarausfall oder verstärkter Körperbehaarung
  • Unregelmäßige Menstruationszyklen, ggf. mit Ausbleiben des Eisprungs oder sogar der Blutung (Amenorrhoe).
  • Unerfüllter Kinderwunsch durch z.B. reduzierte Eizellqualität oder fehlendem Eisprung
  • Störung des Zuckerstoffwechsel bei zusätzlichen Übergewicht (Insulinresistenz)
  • Verdickung der Hülle des Eierstocks (Kapselfibrose)