Co-Parenting - Wir wünschen uns ein Kind

Co-Parenting bedeutet, wenn sich ein Mann und eine Frau, die sich sehr nahestehen, aber miteinander keine Liebesbeziehung führen, dazu entschliessen, ein gemeinsames  Kind zu bekommen.

Hierbei handelt es sich also nicht um eine Samenspende und das Samenspenderregistergesetz findet keine Anwendung.

Der Wunsch der Frau und des Mannes ist es dabei, Verantwortung für ein gemeinsames Kind zu übernehmen.

Das Ceres-Kinderwunschzentrum unterstützt Sie gern, diesen Wunsch zu verwirklichen.